Studienzentrum Gut Durchdacht
Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Mechatronik

Fernstudium MechatronikIm Fernstudium Mechatronik erlernen Sie die Modellbildung und Simulation von mechatronischen, elektronischen und mechanischen Komponenten und Systemen, die Entwicklung von passender Software sowie Fertigung und Prüfung, Fragen der Qualitätssicherung und Vermarktung sowie Management- und Projektleitungsaufgaben.

Die Mechatronik als multidisziplinäres Gebiet der Ingenieurwissenschaften die Grundlagen vereinigt Komponenten aus den Ingenieurbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik zu leistungsfähigen Gesamtsystemen.

Leistungsfähige technische Systeme sind heute ohne die Kombination von Mechanik, Elektrotechnik und Informationstechnik nicht mehr denkbar. Komplexe Anwendungsbereiche der Mechatronik finden wir insbesondere in der automobilen Fahrzeugtechnik (z.B. ABS, ESP, Motorsteuerung) und in der Produktionstechnik, in der durch flexible, numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen oder Roboter immer kompliziertere Bauteile mit höchster Präzision gefertigt werden können. Die Mechatronik ermöglicht ein gesteuertes Zusammenarbeiten der Roboter-Elektronik und Roboter-Mechanik. Auch die elektronischen und mechanischen Komponenten technischer Geräte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik wie Digitalkameras, Scanner oder DVD-Player werden mit speziell dafür entwickelter Software hergestellt.

Sie werden befähigt, neue Systeme und Produkte durch die elementare und methodische Verknüpfung der Fachbereiche Maschinenbau und Mechanik, Elektrotechnik und Elektronik sowie Informatik und Softwareentwicklung zu entwickeln.

Der Bachelor Studiengang ermöglicht Ihnen mit den Vertiefungsrichtungen Allgemeine Mechatronik, Robotik und Schienenfahrzeuginstandhaltung (Wilhelm Büchner Hochschule*), Fahrzeugtechnik, Mechatronische Systeme sowie Fertigungssysteme und Robotik (AKAD**) eine individuelle und marktorientierte Differenzierung und Spezialisierungen.

Karrierechancen als Mechatroniker:

Mit dem ingenieurwissenschaftlichen Studium und Ihrem Abschluss Bachelor of Engineering stehen Ihnen vielfältige und interessante berufliche Perspektiven offen. Einsatzfelder finden Sie bei fach- und funktionsübergreifenden Aufgabenstellungen wie der Entwicklung neuer Hightech-Produkte und der Konstruktion, Projektierung, Fertigung, Erprobung, Inbetriebnahme, Wartung oder Betrieb technischer Systeme in der Medizin- oder Medientechnik, der Automobil- und Luftfahrtindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau oder in der Mikrosystem-und Feinwerktechnik.

Studienbeginn und Dauer:

Sie können Ihr Fernstudium Mechatroniker jederzeit beginnen und den Lehrgang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen. Das Fernstudium absolvieren Sie in einer Regelstudienzeit von 7 Semestern oder 42 Monaten.

Sofern Sie für Ihr Fernstudium mehr Zeit benötigen, können Sie eine kostenlose Zeitreserve von 21 Monaten (bis zu 24 Monaten bei der AKAD) in Anspruch nehmen.

Voraussetzung für das Fernstudium Mechatronik:

Für die Aufnahme des Bachelor Fernstudiengangs Mechatronik werden das Abitur, die fachgebundene Hochschulreife, die Fachholschulreife oder eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung wie ein Abschluss als Techniker oder Meister vorausgesetzt.

Kosten des Fernstudiums Mechatronik:

Die für den Bachelor Fernstudiengang Mechatronik (B.Eng.) entstehenden Studiengebühren und gegebenenfalls weitere Kosten wie Prüfungsgebühren können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen.

Wo können Sie ein Mechatronik Fernstudium belegen?

Bei all unseren Fernschulen haben Sie die Möglichkeit, ein kostenloses vierwöchiges Probestudium zu absolvieren. So können Sie schon im Vorfeld ganz unverbindlich testen, ob das ausgewählte Fernstudium zu Ihnen passt und Sie die richtige Fernschule und den perfekten Studiengang für sich ausgesucht haben.

Doch die Wahl fällt oft schwer, denn insbesondere hinsichtlich Dauer, Kosten und Studieninhalte unterscheiden sich die Studiengänge meist zum Teil erheblich. Nutzen Sie daher die Möglichkeit und vergleichen Sie die Studienführer der Fernschulen untereinander. So haben Sie alle relevanten Informationen auf einen Blick vorliegen und können sich in Ruhe entscheiden.

Fordern Sie dazu gleich jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei den folgenden Fernschulen an:

 

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Fördermöglichkeiten:

Hinweise zu möglichen Förderungen und Zuschüssen wie BAföG für Ihren Mechatronik – Fernstudiengang finden Sie auf unserer Webpräsenz www.fernstudium-fernschulen.de

Abschluss des Fernstudiums Mechatronik (Bachelor of Engineering – B.Eng.):

Die erfolgreiche Absolvierung Mechatronik – Fernstudiums wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) bestätigt. Der Erwerb des ersten akademischen Abschlusses berechtigt zu einem weiterführenden Masterstudium.

Vorteile des Fernstudiums:

Mechatronik ist eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. In modernen Geräten und Anlagen wie Digitalkameras, Airbags oder Werkzeugmaschinen werden Komponenten und Know-how aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informatik verwendet, Tendenz weiter steigend. In der Mechatronik warten auf Sie besondere Herausforderungen und spannende Aufgaben. Mechatroniker gelten als vielseitige Generalisten in der Entwicklung und beim Betrieb hochkomplexer technischer Produkte und Verfahren sowie in der Projektleitung.

Studieninhalte Fernstudium Mechatronik:

Grundlagenstudium:

  • Mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Informatik
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Business Management und Führung

Besondere Ingenieurpraxis

  • Einführungsprojekt für Ingenieure

Kern- und Vertiefungsstudium (Auswahl eines Vertiefungsschwerpunktes aus den Vertiefungsrichtungen):

  • Studienbereich Informatik:
  • Studienbereich Elektrotechnik:
  • Studienbereich Maschinenbau:
  • Studienbereich Mechatronik:
  • Vertiefungsstudium Allgemeine Mechatronik*:
  • Vertiefungsstudium Robotik*:
  • Vertiefungsstudium Schienenfahrzeuginstandhaltung*:
  • Vertiefungsstudium Fahrzeugtechnik**
  • Vertiefungsstudium Mechatronische Systeme**
  • Vertiefungsstudium Fertigungssysteme und Robotik**

Besondere Ingenieurpraxis:

  • Ingenieurwissenschaftliches Projekt und Projektmanagement
  • Berufspraktische Phase
  • Bachelorarbeit und Kolloquium

Gut zu wissenGut zu wissen!

An den Fernschulen können Sie Fernlehrgänge zum Geprüften Mechatronik-Techniker oder zum Staatlich geprüften Mechatronik-Techniker absolvieren. Voraussetzung für eine Teilnahme ist mindestens ein Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung in einem Metall- oder Elektroberuf. Die Regelstudienzeit beträgt 30 Monate oder 42 Monate für den staatlichen Abschluss.

Die DIPLOMA, eine private staatlich anerkannte Hochschule, bietet ebenso einen berufsbegleitenden Bachelor Fernstudiengang Mechatronik (B.Eng.) mit einer Regelstudienzeit von 7 Semestern und den Studienschwerpunkten Automotive Systeme und Robotik an.

An der Wilhelm Büchner Hochschule können Sie einen weiterführenden Master Fernstudiengang Mechatronik in Produktion und Fertigung (M.Sc.) anschließen, mit dem Sie sich für Führungs- und Managementaufgaben in technischen Geschäftsbereichen qualifizieren und internationale Projektaufgaben sicher leiten können.

An der FernUniversität Hagen haben Sie die Möglichkeit, Mechatronik als Vertiefungsrichtung des Master Studiengangs Elektro- und Informationstechnik zu studieren und mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.) zu beenden. Einzelne Module können Sie auch im Rahmen eines Akademiestudiums Wirtschaftsingenieurwesen belegen.