Studienzentrum Gut Durchdacht
Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Projektmanagement

Das Fernstudium Projektmanagement wird vielfach angeboten und erfreut sich auch großer Beliebtheit. Dies ist vor allem der projektbezogenen Arbeit in vielen Unternehmen geschuldet, denn dort sind kompetente Mitarbeiter gefordert, die Führungsverantwortung übernehmen können und zugleich um die besonderen Herausforderungen der Projektleitung wissen. Das Personalwesen, Controlling und viele weitere Geschäftsbereiche müssen unter dem Gesichtspunkt des Managements von Projekten betrachtet werden, was zuweilen eine besondere Herausforderung sein kann. All diejenigen, die im Laufe ihres bisherigen Berufslebens die eine oder andere Projektarbeit bewältigt und nun den Wunsch haben, dabei eine leitende Funktion zu übernehmen, liegen mit einem Fernstudium Projektmanagement grundsätzlich absolut richtig.fernstudium_beruf

Definition Projektmanagement

Noch bevor man sich Gedanken über eine Aus- oder Weiterbildung macht, sollte man sich mit der Definition des Projektmanagements befassen. Darunter versteht man demnach das Veranlassen und die Planung von Projekten. Weiterhin sind auch die Steuerung, Kontrolle sowie der Abschluss darin enthalten, wodurch das breite Spektrum des Projektmanagements deutlich wird. Anders als im Prozessmanagement widmet sich das Projektmanagement nicht der Standardisierung von Prozessen, sondern etabliert Standards für Projekte, die auf verschiedenen Normen basieren. Verschiedene DIN-Normen liefern eine Definition, die mehr oder weniger übereinstimmen. Grundsätzlich lassen sich darunter alle Führungsaufgaben verstehen, die Methoden, Techniken, Hilfsmittel und Kompetenzen zur Definition, Planung, Steuerung und zum Abschluss von Projekten im betrieblichen Umfeld nutzen.

Berufliche Möglichkeiten nach dem Fernstudium Projektmanagement

WeiterbildungDas projektorientierte Arbeiten ist in vielen Unternehmen eine absolute Selbstverständlichkeit und erfordert kompetente Fachkräfte, die hier Führungsverantwortung übernehmen können. So stößt man vielfach auf Jobs für Projektmanager, Projektleiter und auch Projektingenieure. Eine klassische Berufsausbildung existiert in diesem Segment allerdings nicht, so dass akademische Studiengänge und Weiterbildungen den Weg ins Projektmanagement ebnen. In sämtlichen Branchen sind erfolgreiche Absolventen gefragte Fachkräfte und werden oftmals an der Schnittstelle zum Kunden eingesetzt. Aufgrund der vielfältigen Aufgaben existiert jedoch kein einheitliches Berufsbild. Grundsätzlich kommen beispielsweise Absolventen des Fernstudiums Projektmanagement in den folgenden Tätigkeitsbereichen zum Einsatz:

  • Personalwesen
  • Organisation
  • Controlling
  • Kommunikation

Per Fernstudium Projektleiter werden

Eine der beruflichen Optionen, die sich durch ein Studium oder auch eine Weiterbildung in Sachen Projektmanagement ergeben kann, ist die Projektleitung. Viele Menschen nehmen so ein entsprechendes Fernstudium in Angriff, um Projektleiter zu werden. Projektleiter/innen leiten betriebliche Projekte und kümmern sich zunächst um die Planung sowie die Definition der angestrebten Ziele. Darüber hinaus gehört die gesamte Koordination zu ihren Aufgaben, so dass die Ressourcenplanung ebenso wie die Planung des Budgets wichtige Aufgaben eines Projektleiters darstellen.

Per Fernstudium Projektmanager werden

Besonders häufig wird das Fernstudium Projektmanagement angeboten, so dass sich erfolgreiche Absolventen als Projektmanager bezeichnen. Bereits anhand der Bezeichnung wird deutlich, dass es sich dabei um eine verantwortungsvolle Managementaufgabe handelt. Projektmanager/innen tragen die Verantwortung für die erfolgreiche Durchführung von Projekten innerhalb des Betriebes und widmen sich vor allem der Planung. Gleichzeitig gehören aber auch die konkrete Durchführung sowie die anschließende Kontrolle zu den zentralen Aufgaben eines Projektmanagers. Das Personalwesen spielt dabei ebenso wie die Finanzen eine wichtige Rolle.

Per Fernstudium Projektingenieur werden

In Zusammenhang mit einer aussichtsreichen Karriere im Projektmanagement ist zuweilen auch von Positionen als Projektingenieur die Rede. Ebenso wie Projektleiter und Projektmanager ist er für die Umsetzung eines Projekts zuständig und für das Ergebnis verantwortlich. Kennzeichnend für den Projektingenieur ist dabei sein besonderes technisches Know-How. So betrachtet er Projekte eher von der ingenieurwissenschaftlichen Warte aus und nimmt eine besondere Perspektive ein, die unter anderem in der Industrie von großer Bedeutung ist. Mit entsprechender Qualifikation, die zuweilen auch per Fernstudium erlangt werden kann, eröffnen sich für Ingenieure im Projektmanagement somit vielversprechende Karrierechancen.

Die Verdienstmöglichkeiten im Projektmanagement

Abgesehen von den Jobs, die nach dem Fernstudium Projektmanagement winken, sind auch die entsprechenden Verdienstmöglichkeiten von großem Interesse. Projektleiter bekleiden eine verantwortungsvolle Position und wollen auch dementsprechend entlohnt werden. Vor allem diejenigen, die an einer berufsqualifizierenden Weiterbildung teilgenommen und die damit verbundenen Belastungen auf sich genommen haben, setzen große Hoffnung in das Projektmanagement und erhoffen sich einen Aufstieg auf der Karriereleiter inklusive Gehaltserhöhung. Grundsätzlich hängt das Einkommen im Projektmanagement von vielen Faktoren ab, so dass sich kaum pauschal sagen lässt, wie hoch dieses ausfällt. All diejenigen, die zur Orientierung konkrete Zahlen suchen, sollten wissen, dass das durchschnittliche Gehalt zwischen 42.000 Euro und 65.000 Euro brutto im Jahr liegen kann. Dies ist immerhin ein Anhaltspunkt für angehende Projektmanager/innen.

Projektmanagement berufsbegleitend studieren

All diejenigen, die Gefallen am Projektmanagement und den entsprechenden Karrierechancen finden, können eine entsprechende Qualifizierung durchaus auch berufsbegleitend in Angriff nehmen. Dafür sorgt vor allem die Tatsache, dass einige Hochschulen Fernstudiengänge bereithalten, die ein Höchstmaß an Flexibilität bieten und so auch Berufstätige zum international anerkannten Studienabschluss auf dem Gebiet des Projekt-Managements führen. Obgleich die Inhalte je nach Studiengang variieren, geht es im Fernstudium Projektmanagement üblicherweise vor allem um die folgenden Themen:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Personalmanagement
  • Controlling
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Risikomanagement
  • Innovationsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Kommunikationsmanagement
  • Terminmanagement

Das Bachelor-Fernstudium Projektmanagement

Ferntusium MasterWer neben dem Beruf Projektmanagement studieren und dabei einen ersten akademischen Grad mit internationaler Anerkennung erlangen möchte, liegt mit dem Bachelor-Fernstudium goldrichtig. Dieses setzt üblicherweise das (Fach-)Abitur voraus, wobei unter anderem für beruflich Qualifizierte alternative Zugangsregelungen existieren. In der Regel wird der berufsbegleitende Bachelor mit einer Regelstudienzeit von sechs Semestern veranschlagt. Handelt es sich jedoch um einen berufsbegleitenden Fernstudiengang in Teilzeit kann die Dauer auch durchaus bei bis zu zwölf Semestern liegen.

Das Fernstudium Projektmanagement mit Master-Abschluss

Das Management von Projekten gehört zu den Führungsaufgaben, so dass angehende Projektleiter über ein postgraduales Aufbaustudium nachdenken sollten. Dieses geht mehr in die Tiefe und führt zudem zum Master-Abschluss, der auf Führungsebene immer wichtiger wird. Berufstätige, die bereits über einen ersten akademischen Grad verfügen und nun weiter aufsteigen wollen, treffen mit dem Master-Fernstudium Projektmanagement, das zwischen vier und acht Semester in Anspruch nimmt, eine gute Wahl.

Das Fernstudium Projektmanagement IHK als berufsbegleitende Weiterbildung

Eine Alternative zum akademischen Fernstudium Projekt-Management kann auch eine berufsbegleitende IHK-Weiterbildung zum Projektleiter sein. Zuweilen besteht auch hier die Möglichkeit, die Vorteile eines flexiblen Fernstudiums zu nutzen, indem man einen Fernlehrgang absolviert, der zum Projektmanager-Zertifikat der Industrie- und Handelskammer führt. Dafür kommen verschiedene Fernschulen infrage.