Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Mediendesign

Das Fernstudium Mediendesign eignet sich bestens für Menschen mit beruflichen und/oder privaten Verpflichtungen, die nichtsdestotrotz nebenbei ein Fach studieren möchten, das ihrer Kreativität gerecht wird und zudem Zugang zu der spannenden Welt der Medienberufe bietet.

Das Fernstudium Mediendesign kann all diese Kriterien erfüllen und erweist sich daher vielfach als ausgezeichnete Wahl. Gleichzeitig sollte man keine vorschnelle Entscheidung treffen und sich zunächst eingehend mit dem Fernstudiengang Mediendesign auseinandersetzen.

Der spezielle Ablauf sowie die inhaltliche Ausrichtung machen das Mediendesign-Fernstudium zu etwas Besonderem. Daher ist das Ganze nicht jedermanns Sache, was zu berücksichtigen ist.

Ohne umfassende Recherche geht es folglich nicht. Für angehende Fernstudierende des Mediendesigns ist es daher auch ratsam, das kostenlose Informationsmaterial unverbindlich anzufordern und/oder eine Studienberatung in Anspruch zu nehmen.

fernstudium_beruf

Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten im Bereich Mediendesign

All diejenigen, die mit dem Fernstudium Mediendesign liebäugeln, wollen sich damit neben dem Beruf und/oder der Familie eine aussichtsreiche Karriere aufbauen.

Es stellt sich allerdings die Frage, welche Perspektiven das Mediendesign konkret bietet. Dabei ist wichtig zu wissen, dass Mediendesigner/innen üblicherweise mit der Planung und Gestaltung von unterschiedlichsten Medien betraut werden.

Dabei kann es sich um Logos, Anzeigen, Videos, Webseiten und andere mediale Erzeugnisse handeln. Gefragt sind solche Kenntnisse und Kompetenzen vor allem in den folgenden Bereichen:

  • PR-Agenturen
  • PR-Abteilungen
  • Marketing-Abteilungen
  • Werbeagenturen
  • Grafikbüros
  • Multimedia-Agenturen
  • Verlage
  • Druckereien
  • Rundfunkanstalten
  • Softwarehäuser
  • TV- und Filmproduktionen

Als Mediendesigner/in kommt man somit in den Genuss zahlreicher Jobchancen und kann so sich selbst verwirklichen.

Die Verdienstmöglichkeiten können je nach Einsatzbereich und Position variieren, doch zur groben Orientierung kann ein durchschnittliches Gehalt von rund 24.000 Euro bis 60.000 Euro brutto im Jahr herangezogen werden.

Das Fernstudium Mediendesign

Indem man Mediendesign per Fernstudium studiert, kann man trotz Beruf und/oder Familie den anerkannten Bachelor oder Master erlangen und damit als Mediendesigner/in durchstarten.

Zunächst muss man allerdings das Mediendesign-Fernstudium bewältigen, dessen Besonderheit darin besteht, dass es auf regelmäßige Präsenzen verzichtet und stattdessen zur Wissensvermittlung auf verschiedene Methoden des Fernlernens setzt.

Neben klassischen Skripten kommt hier vor allem das moderne E-Learning zum Einsatz. Zeitliche und örtliche Unabhängigkeit kann dadurch garantiert werden. Der Anspruch fällt allerdings keineswegs geringer aus, schließlich geht es um die Erlangung eines akademischen Grades auf dem Gebiet des Mediendesigns.

Die folgenden Studieninhalte sind hier an der Tagesordnung:

  • Medienwissenschaft
  • Kommunikationswissenschaft
  • Grafikdesign
  • Mediengestaltung
  • Printmedien
  • Audiovisuelle Medien
  • Digitale Medien
  • Layoutsysteme
  • Typografie
  • Webdesign
  • Informatik
  • Medieninformatik
  • Bild- und Videobearbeitung
  • Mobile Design
  • Marketing
  • Medienproduktion
  • Public Relations
  • Medienrecht
  • Betriebswirtschaftslehre
  • E-Commerce

Voraussetzungen, Dauer und Kosten

Gut zu wissen!Die enorme Flexibilität des Fernstudiums Mediendesign kann mitunter den Eindruck erwecken, dass hier keine besonderen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen sind. Dem ist aber nicht so, schließlich handelt es sich um ein vollwertiges Studium.

Fernstudierende des Mediendesigns müssen diszipliniert, belastbar, motiviert, kreativ und an Medien interessiert sein. Außerdem müssen sie je nach angestrebtem Abschluss die folgenden Eckpunkte beachten:

  • Bachelor-Fernstudium Mediendesign
    Voraussetzungen: (Fach-)Abitur, berufliche Qualifizierung, abgeschlossene Aufstiegsfortbildung oder bestandene Eignungsprüfung
    Dauer: sechs bis zwölf Semester
  • Master-Fernstudium Mediendesign
    Voraussetzung: abgeschlossenes Erststudium aus einem einschlägigen Bereich
    Dauer: vier bis acht Semester

Zu guter Letzt dürfen die Kosten des Mediendesign-Fernstudiums nicht unerwähnt bleiben. Je nach Hochschule können diese sehr unterschiedlich ausfallen und beispielsweise zwischen 2.000 Euro und 15.000 Euro liegen.

Es ist daher wichtig, sich eingehend zu informieren und einen Überblick über die Fernstudien im Bereich Mediendesign zu verschaffen.

Wie steht es um die Anerkennung des Fernstudiums Mediendesign?

Menschen mit grundsätzlichem Interesse an dem Fernstudium Mediendesign nehmen oftmals Abstand davon, weil sie eine unzureichende Anerkennung fürchten. Angesichts des speziellen Ablaufs ist diese Skepsis zwar nachvollziehbar, aber in keiner Weise gerechtfertigt.

Auch Fernstudierende können über anerkannte Hochschulen den grundständigen und berufsqualifizierenden Bachelor oder den weiterführenden Master erlangen. In beiden Fällen haben sie am Ende einen Studienabschluss mit internationaler Anerkennung in der Tasche.

Welche Alternativen gibt es zum Mediendesign-Fernstudium?

Das Fernstudium Mediendesign kann sehr reizvoll sein, ist aber auch nicht ohne Alternativen. Wer beispielsweise von dem Konzept des Fernstudiums nicht so überzeugt ist, kann ein berufsbegleitendes Studium als Abendstudium, Wochenendstudium oder anderweitiges Teilzeitstudium absolvieren.

Ansonsten bieten sich auch die folgenden Studiengänge als etwaige Alternativen an und erhöhen die Auswahlmöglichkeiten ungemein:

  • Medienwissenschaft
  • Kommunikationsdesign
  • Medieninformatik
  • Mediengestaltung
  • Informationsdesign
  • Multimedia Design

Wo kann man ein Mediendesign-Fernstudium absolvieren?

Auf der Suche nach einem Mediendesign-Fernstudium landen Interessierte vornehmlich bei Hochschulen mit speziellem Fernstudienangebot. Hin und wieder landen sie aber auch bei Fernschulen, die lediglich Fernkurse aus dem Umfeld des Mediendesigns im Repertoire haben.

Man muss also zunächst erörtern, ob es ein akademisches Fernstudium sein soll oder auch ein Fernlehrgang mit Weiterbildungscharakter in Betracht kommt. Dann kann man sich an geeignete Hochschulen wenden oder bei den bekannten Fernschulen vorstellig werden.

Fordern Sie dazu gleich jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei den folgenden Fernschulen an:

 

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.4/512 ratings