Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Medizintechnik

Das Fernstudium der Medizintechnik bietet nicht nur umfassende Flexibilität, sondern ebenfalls exzellente Berufsaussichten. Wer nebenbei studieren und so eine vielversprechende Karriere vorbereiten möchte, kann somit durchaus den Fernstudiengang Medizintechnik ins Auge fassen.

Dabei ist natürlich wichtig zu wissen, dass die Medizintechnik die wissenschaftliche Disziplin ist, die medizinische und ingenieurwissenschaftliche Aspekte in sich vereint. Daraus ergibt sich ein facettenreiches Fach, dass sich dem Einsatz moderner Technik im Gesundheitsbereich widmet.

Der technische Fortschritt macht auch vor der Medizin nicht Halt und bietet in der Diagnostik, Therapie und Forschung enormes Potenzial, das es zu nutzen gilt.

Der besondere Reiz des Fernstudiums Medizintechnik lässt sich anhand der Aktualität des Faches sowie der Flexibilität der Studienform leicht erklären. Gleichzeitig handelt es sich um eine große Herausforderung, die trotz aller Freiheiten ernst zu nehmen ist.

Interessierte sollten daher im Vorfeld sorgfältig recherchieren und unter anderem geeignete Anbieter ausfindig machen, deren kostenloses Informationsmaterial sie unverbindlich anfordern können.

fernstudium_beruf

Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten im Bereich Medizintechnik

Abgesehen von persönlichem Interesse an der Medizintechnik sind vor allem ambitionierte Karrierepläne die zentrale Motivation für die Aufnahme eines Studiums der Medizintechnik. Es stellt sich daher immer wieder die Frage, welche Berufschancen Absolventinnen und Absolventen der Medizintechnik erwarten.

Diejenigen, die ein entsprechendes Fernstudium neben einer einschlägigen Tätigkeit vorweisen können, haben besonders gute Karten, da sie in Theorie und Praxis überzeugen können.

Der technische Fortschritt sowie der steigende Anspruch in der Medizin machen den Einsatz moderner Medizintechnik heutzutage unverzichtbar. Daraus folgen ausgezeichnete Karrierechancen für versierte Fachkräfte auf dem Gebiet der Medizintechnik.

Wer ein solches Studium erfolgreich abgeschlossen hat, kann an der Entwicklung medizintechnischer Produkte teilhaben, den Einsatz von Medizintechnik im Gesundheitswesen betreuen oder medizinische Einrichtungen beim Einsatz von Medizintechnik beraten. Auch die Zulassung und Überprüfung der im Einsatz befindlichen Medizintechnik kann zu den Aufgaben gehören.

Typischerweise ergeben sich demnach vor allem in den folgenden Bereichen interessante Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Pflegeeinrichtungen
  • Behörden
  • Forschung
  • Medizintechnische Industrie

GehaltJe nach Einsatzbereich und Position variieren die Verdienstmöglichkeiten in der Medizintechnik mitunter sehr stark. Wer nach pauschalen Angaben zum Einkommen sucht, muss dies wissen und kann bestenfalls grobe Zahlen erwarten, die einer ersten Orientierung dienen.

In diesem Zusammenhang kann das durchschnittliche Gehalt auf rund 36.000 Euro bis 72.000 Euro brutto im Jahr beziffert werden.

Das Fernstudium Medizintechnik

Das Fernstudium Medizintechnik kommt zuweilen recht exotisch daher und wird daher teilweise kritisch beäugt. Zunächst geht es dabei um die Tatsache, dass es sich um einen Fernstudiengang ohne regelmäßige Präsenzen handelt.

Dies tut dem Wert des Studiums jedoch keinen Abbruch, denn dieses setzt einfach auf Skripte und E-Learning, um die Fernstudierenden zeitlich und örtlich unabhängig zum Bachelor oder Master zu führen.

Die Relevanz der Medizintechnik im Gesundheitswesen wird zudem deutlich, wenn man sich vor Augen führt, dass moderne Technik in der heutigen Medizin bereits allgegenwärtig ist. Röntgengeräte, Herz-Lungen-Maschinen, Implantate und Operationsroboter sind nur einige Beispiele für bisherige Errungenschaften der Medizintechnik.

Um kompetente Fachkräfte hervorzubringen, die auch an der Weiterentwicklung teilhaben, setzt das Fernstudium Medizintechnik typischerweise auf die folgenden Inhalte:

  • Medizin
  • Biologie
  • Physik
  • Chemie
  • Mathematik
  • Informatik
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Werkstoffkunde
  • Feinwerktechnik
  • Prothetik
  • Bildgebende Verfahren

Voraussetzungen, Dauer und Kosten

Medizinisches Interesse, technisches Verständnis, Belastbarkeit, Selbstdisziplin, Eigenmotivation und Organisationsgeschick sind essenzielle Punkte, auf die es in Zusammenhang mit dem Fernstudium Medizintechnik ankommt.

Dabei geht es überwiegend um die persönliche Eignung, die jedoch nicht allesentscheidend ist. Formale Zulassungsbedingungen und Regelstudienzeiten gelten auch für das Fernstudium Medizintechnik und lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

  • Bachelor-Fernstudium Medizintechnik
    Voraussetzungen: (Fach-)Abitur, berufliche Qualifizierung, abgeschlossene Aufstiegsfortbildung oder bestandene Eignungsprüfung
    Dauer: sechs bis zwölf Semester
  • Master-Fernstudium Medizintechnik
    Voraussetzung: einschlägiges Erststudium mit mindestens Bachelor-Abschluss
    Dauer: vier bis acht Semester

Interessierte an einem Fernstudium der Medizintechnik müssen je nach Hochschule ebenfalls mit erheblichen Kosten rechnen.

Ob und in welcher Höhe Studiengebühren erhoben werden, hängt zwar vom Einzelfall ab, aber grundsätzlich kann man hier von 2.000 Euro bis zu 15.000 Euro ausgehen. Ratenzahlungen, Kredite und Förderungen sind somit wichtige Säulen der Finanzierung.

Wie steht es um die Anerkennung des Fernstudiums Medizintechnik?

Gut zu wissen!Zweifel an der Anerkennung des Fernstudiums Medizintechnik sind nicht gerechtfertigt, denn es handelt sich um ein vollwertiges Studium, das lediglich auf regelmäßige Präsenzen verzichtet. Dass es sich dennoch um eine fundierte Ausbildung auf wissenschaftlichem Niveau handelt, zeigt nicht zuletzt die Tatsache, dass mit dem grundständigen und berufsqualifizierenden Bachelor und dem weiterführenden Master akademische Grade mit internationaler Anerkennung erlangt werden können.

Darüber hinaus ist die Medizintechnik ein aussichtsreiches Fach, das in der Industrie sowie im Gesundheitswesen sehr geschätzt wird.

Welche Alternativen gibt es zum Medizintechnik-Fernstudium?

Obwohl das Fernstudium Medizintechnik beste Aussichten und zudem maximale Freiheiten bietet, ist es nicht vollkommen alternativlos. Auch die folgenden Fächer können beispielsweise eine Überlegung wert sein:

  • Technische Informatik
  • Gesundheitswissenschaften
  • Pflegewissenschaften
  • Gesundheitsmanagement
  • Rehabilitationstechnik
  • Therapiewissenschaften

Weiterhin ist ebenfalls zu beachten, dass das Fernlernen nicht jedermanns Sache ist. Folglich bietet es sich an, nach anderen Studienformen Ausschau zu halten.

Falls ein klassisches Studium in Präsenz und Vollzeit mit der gegenwärtigen Lebenssituation nicht vereinbar ist, kann man auf ein Abendstudium, duales Studium, Wochenendstudium oder anderweitiges Teilzeitstudium ausweichen.

Wo kann man ein Medizintechnik-Fernstudium absolvieren?

Ein Fernstudium auf dem Gebiet der Medizintechnik hat durchaus noch Seltenheitswert, wird aber dennoch von einigen Hochschulen angeboten.

Für Interessierte ist es wichtig, sich einen Überblick zu verschaffen und Adressen zu sammeln. Dann können sie beispielsweise anhand des Informationsmaterials einen Vergleich durchführen und schlussendlich die richtige Studienwahl treffen.

Fordern Sie dazu gleich jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei den folgenden Fernschulen an:

 

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.6/518 ratings