Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Soziale Arbeit – Sozialpädagogik

Mit einem Fernstudium Soziale Arbeit – Sozialpädagogik können Sie Ihre Berufung zum Beruf machen und sich täglich und tatkräftig um andere Menschen kümmern. Denn als Mitarbeiter im sozialen Bereich setzen Sie sich mit den Problemen von hilfebedürftigen Personen auseinander, bieten ihnen Unterstützung und Lösungsvorschläge an und tragen so zu einer schnellen Lösung und Verbesserung der Lebenssituation bei.

In einem Fernstudium Soziale Arbeit lernen Sie alle nötigen Fachkenntnisse und Sozialkompetenzen, die Sie für die Bewältigung dieser spannenden und verantwortungsvollen Aufgaben benötigen. So sind Sie im Anschluss hervorragend auf die vielseitigen Berufsmöglichkeiten im sozialen Bereich vorbereitet und können sich auf einen erfüllenden Beruf freuen!

Berufsaussichten als Sozialarbeiter /Sozialarbeiterin

Fernstudium Soziale ArbeitSozialpädagogik per Fernstudium zu studieren eignet sich insbesondere für Berufstätige aus dem Sozialwesen, die sich auf diese Weise weiterqualifizieren und für die unterschiedlichsten Aufgaben der sozialen Arbeit rüsten möchten.

Dabei können hochqualifizierte Arbeitskräfte z.B. als Bewährungshelfer, Streetworker und im Bereich der Drogen- und Suchthilfe tätig werden, oder auch eine Anstellung als Migrationshelfer annehmen. Zudem kommen Absolventen häufig in Kindertagesstätten oder Schulen zum Einsatz und kümmern sich dort um die Erziehung von kleinen Kindern oder Jugendlichen, arbeiten aber auch mit kranken oder behinderten Menschen in diversen Einrichtungen.

Auch in der Verwaltung bzw. im Management von sozialen Einrichtungen werden Absolventen eines Fernstudiengang Soziale Arbeit aufgrund Ihrer guten Fachkenntnisse gerne eingesetzt.

Gehalt eines Sozialarbeiters

Welches Gehalt Sie nach einem Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik Studium erwartet, kommt stark auf Faktoren wie den erzielten Abschluss, das Bundesland und ganz besonders den zukünftigen Einsatzbereich an. Denn während Altenpfleger im Schnitt nur auf ein relativ geringes Gehalt von knapp über 2000 Euro brutto pro Monat kommen, können sich Sozialarbeiter schon über 2600 Euro freuen.

Einen noch höheren Lohn erzielen Sie jedoch meist mit einer Position im Management von sozialen Einrichtungen, wo Sie z.B. als Leitung einer Kindertagesstätte auf einen soliden Lohn ab 2800 Euro brutto monatlich kommen.

Abschluss „Bachelor of Arts“ bzw. „Master of Arts“

Mit welchem Abschluss ein Soziale Arbeit Fernstudium endet, kommt auf den konkreten Studiengang bzw. den gewählten Hochschulgrad an. Folgende Abschlüsse sind dabei möglich:

Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit

Ein grundständiges Fernstudium Soziale Arbeit schließt mit dem bekannten und beliebten Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit ab. Bei diesem Abschluss handelt es sich um einen akademischen Hochschulgrad, der sowohl national, als auch international anerkannt ist.

Master of Arts (M.A.) Soziale Arbeit

Wer sich für ein weiterführendes Master Studium entscheidet, erwirbt nach erfolgreichem Studienende den Master of Arts (M.A.) Soziale Arbeit, der wie der Bachelor auch weltweit anerkannt ist.

Dauer, Kosten, Voraussetzung und Fördermöglichkeiten eines Fernstudiums

Die Dauer, Kosten, Voraussetzungen und Fördermöglichkeiten für ein Fernstudium Soziale Arbeit – Sozialpädagogik können sich je nach Anbieter zum Teil stark unterscheiden. Für konkrete Informationen zu allen wichtigen Punkten ist es daher ratsam, die kostenlosen Studienführer jeder einzelnen Hochschule und Fernschule anzufordern. So haben Sie die genauen Fakten auf einen Blick vorliegen und können die Angebote in Ruhe miteinander vergleichen.

Wo können Sie ein Fernstudium Sozialpädagogik belegen?

Bei all unseren Fernschulen haben Sie die Möglichkeit, ein kostenloses vierwöchiges Probestudium zu absolvieren. So können Sie schon im Vorfeld ganz unverbindlich testen, ob das ausgewählte Sozialpädagogik Fernstudium zu Ihnen passt und Sie die richtige Fernschule und den perfekten Studiengang für sich ausgesucht haben.

Doch die Wahl fällt oft schwer, denn insbesondere hinsichtlich Dauer, Kosten und Studieninhalte unterscheiden sich die Studiengänge meist zum Teil erheblich. Nutzen Sie daher die Möglichkeit und vergleichen Sie die Studienführer der Fernschulen untereinander. So haben Sie alle relevanten Informationen auf einen Blick vorliegen und können sich in Ruhe entscheiden.

Fordern Sie dazu gleich jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei den folgenden Fernschulen an:

 

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Studieninhalte des Fernstudiums Soziale Arbeit

In einem Sozialarbeit Fernstudium sind nicht nur wichtige Grundlagen der Sozialarbeit, sondern auch der Geistes-, Human- und der Gesellschaftswissenschaften sowie je nach konkretem Studiengang auch nötige Forschungs- und Führungskompetenzen. Zudem erwerben Sie Sozialkompetenzen wie Teamfähigkeit, die für die spätere Tätigkeit im Sozialwesen ganz entscheidend sind.

Im Studium begegnen Sie dabei stets verpflichtenden Modulen, die alle Studierenden belegen müssen, haben aber auch die Wahl zwischen verschiedenen Schwerpunkten (z.B. im Bereich Bildung), aus denen Sie genau die auswählen können, die Ihren persönlichen Interessen entsprechen. Folgende Pflicht- und Wahlfächer zählen dabei meist zu den Studieninhalten:

Allgemeinbildende / Berufsbezogene Fächer

  • Rechtliche Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Politische und ökonomische Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Soziale Arbeit und Gesundheit
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Soziale Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Soziale Arbeit mit alten Menschen / Menschen in Rehabilitation
  • Ethik
  • Inklusion
  • Forschungsmethoden
  • Projektmanagement
  • Teamarbeit und Organisationsfähigkeit
  • Fachliche Reflexion und Selbstreflexion

Spezialisierungen im Fernstudium Sozialarbeit

  • Erziehung und Bildung
  • Soziale Arbeit mit älteren Menschen
  • Soziale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Soziale Arbeit in der Familie
  • Soziale Hilfen
  • Klinische Soziale Arbeit

Wie anerkannt ist das Fernstudium Soziale Arbeit?

Studiengänge, die nicht in Präsenz und Vollzeit absolviert werden, werden oftmals kritisch beäugt und mitunter nicht ernst genommen. Dies passiert auch häufig mit dem Fernstudiengang Soziale Arbeit. Dass Fernkurse oftmals als Fernstudium bezeichnet werden, obwohl kein akademischer Grad wie der Bachelor winkt, trägt maßgeblich zu der weit verbreiteten Skepsis bei.

Wird der Sozialarbeit-Fernstudiengang aber an einer Hochschule absolviert und stellt den Bachelor oder Master in Aussicht, können keine Zweifel an der internationalen Anerkennung des Abschlusses bestehen.

Wie kann man nach dem Fernstudium Soziale Arbeit durchstarten?

Dass nach dem erfolgreichen Studium der Sozialarbeit spannende Perspektiven winken, steht außer Frage und macht den besonderen Reiz aus. Vor allem diejenigen, die parallel beruflichen und privaten Verpflichtungen gerecht werden, sollten ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen und im Zuge von Bewerbungen betonen, dass es ihnen dennoch gelungen ist, den Bachelor oder Master zu erlangen.

Dies ist eine besondere Herausforderung, die viel Einsatz, Disziplin und Motivation erfordert. Im Bewerbungsgespräch sollte man dies als Stärken hervorheben und zugleich anmerken, dass man nicht nur über einen Studienabschluss als Sozialarbeiter/in verfügt, sondern auch mit persönlicher und beruflicher Reife aufwarten kann. All dies macht erfolgreiche Fernstudierende zu wertvollen Mitarbeitern des Sozialwesens. Einem rasanten Aufstieg auf der Karriereleiter sollte also nichts im Wege stehen.

Welche Alternativen gibt es zum Fernstudiengang Sozialarbeit?

Obwohl berufsbegleitende Studiengänge auf dem Gebiet der Sozialarbeit karrieretechnisch viel Potenzial bieten, kann es sein, dass Interessierte damit nicht vollends glücklich sind. Anstatt das Fernstudium Soziale Arbeit halbherzig zu beginnen, sollte man besser nach möglichen Alternativen Ausschau halten. So kann es anstelle eines Fernstudiums auch ein Abendstudium, Wochenendstudium oder anderweitiges Teilzeitstudium sein.

Fachlich gibt es ebenfalls einige Studiengänge, die als Alternativen in Betracht kommen. Zu nennen sind hier unter anderem die folgenden Disziplinen:

  • Pädagogik
  • Sozialpädagogik
  • Psychologie
  • Bildungswissenschaft
  • Heilpädagogik
  • Soziologie
  • Sozialwissenschaft
  • Sozialmanagement

Weiterbildung für Berufstätige im Sozialwesen

Nicht immer ist ein Studium an einer Hochschule nötig, denn gerade im sozialen Bereich gibt es noch viele andere Möglichkeiten zur Weiterbildung. So kann man sich in nur 6 Monaten per Fernlehrgang in die Sozialarbeit und die Sozialwissenschaften einführen lassen oder sich grundlegende Kompetenzen in Migrationssozialarbeit aneignen. Zudem bieten verschiedene Anbieter spezielle Fernkurse an, in denen Arbeitshilfen für die Beratung von Flüchtlingen vorgestellt werden, so dass sich z.B. Berufstätige im Sozialwesen ganz speziell auf diesen Bereich spezialisieren können.

Gut zu wissen!

Gut zu wissen!

Ein Fernstudium Soziale Arbeit eignet sich ganz hervorragend für Menschen, die sich beruflich gerne um sozial benachteiligte Einzelpersonen und Gruppen kümmern möchten und in diese Tätigkeiten Ihr ganzes Herzblut stecken.

Denn das Arbeiten im Sozialwesen erfordert viel Verantwortungsgefühl, Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen, so dass man sich voll und ganz mit den Aufgabenbereichen und dem Berufsbild identifizieren sollte.

Doch wer das tut, hat mit einem Fernstudium Sozialpädagogik den ersten entscheidenden Schritt in Richtung eines Berufes getan, der nicht nur einen großen Zweck erfüllt, sondern einem täglich auch viel Erfüllung und positives Feedback zurückgeben wird!

 


Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4/514 ratings