Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Theologie

Glaube und Wissenschaft schließen sich keineswegs grundsätzlich aus, sondern können mitunter auch Hand in Hand gehen. Ein exzellenter Beweis dafür ist die Theologie als wissenschaftliche Disziplin von der Religion.

Zuweilen ist sogar ein Fernstudium Theologie möglich, so dass all diejenigen, die sich dazu berufen fühlen, die Gelegenheit haben, sich nebenbei auf hohem Niveau mit dem Glauben zu befassen.

Grundsätzlich muss man in diesem Zusammenhang allerdings zwischen Fernkursen und akademischen Fernstudien differenzieren, die gleichermaßen im theologischen Bereich existieren. Menschen mit ernsthaftem Interesse an einem Fernstudium Theologie tun somit gut daran, einen gewissen Rechercheaufwand zu betreiben und sich auf die Suche zu begeben.

Online können sie dabei durchaus fündig werden, wobei man mit verschiedenen Anbietern in Kontakt treten und bei diesen das kostenlose Informationsmaterial unverbindlich anfordern sollte.

fernstudium_beruf

Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten im Bereich Theologie

Persönliche Gründe sind eine wesentliche Motivation für die Aufnahme eines Theologiestudiums, da die Studienanwärter/innen sich oftmals auf Sinnsuche befinden und ihrem Glauben auf den Grund gehen möchten.

Nicht selten lässt sich dies aber auch mit der beruflichen Laufbahn verknüpfen, so dass die Frage nach den beruflichen Perspektiven absolut gerechtfertigt ist.

Die intensive Auseinandersetzung mit der Religion kann die Absolventen der Theologie zu unterschiedlichsten Karrieren befähigen und typischerweise in den folgenden Bereichen zu aussichtsreichen Beschäftigungsmöglichkeiten führen:

  • Kirchengemeinden
  • Archive
  • Schulen
  • Erwachsenenbildung
  • Beratungsstellen
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Mission
  • Verlage

Nach dem Studium der Theologie kann man als Pastor, Pfarrer/in, Lehrer/in, Diakon/in oder in einer anderen Position Karriere machen.

Wer die Möglichkeit hat, den Glauben zum Beruf zu machen, empfindet dies typischerweise als sehr erfüllend. Geld spielt aber dennoch eine Rolle, schließlich muss der Lebensunterhalt irgendwie verdient werden.

GehaltFolglich stellt sich die Frage nach den Verdienstmöglichkeiten, die sich aufgrund der von Fall zu Fall variierenden Einkommenssituation nicht so leicht beantworten lässt. Grundsätzlich ist jedoch festzuhalten, dass das durchschnittliche Gehalt eines Theologen beispielsweise zwischen rund 36.000 Euro und 60.000 Euro brutto im Jahr liegt.

Das Fernstudium Theologie

Das Fernstudium Theologie zeichnet sich dadurch aus, dass es maximale Flexibilität bietet. Das betreffende Wissen wird anhand von Skripten sowie mithilfe des modernen E-Learnings vermittelt, woraus eine zeitliche und örtliche Unabhängigkeit folgt.

Berufliche und/oder private Verpflichtungen stehen dem Wunsch nach einer intensiven Auseinandersetzung mit der Religion nicht im Wege, wobei die daraus resultierende zusätzliche Belastung nicht zu unterschätzen ist.

Die Inhalte betreffend kann es teils erhebliche Unterschiede geben, was jedoch nicht an der Struktur als Fernstudium liegt. Es geht vielmehr darum, ob einzelne Religionen im Fokus stehen oder die allgemeinen Religionswissenschaften studiert werden.

Die folgende Auflistung der typischen Studieninhalte im Fernstudium Theologie kann daher nur beispielhaft sein, um einen ersten Eindruck zu vermitteln:

  • Altes Testament
  • Neues Testament
  • Kirchengeschichte
  • Vergleichende Religionswissenschaft
  • Judentum
  • Islam
  • Buddhismus
  • Hinduismus
  • Philosophie
  • Ethik
  • Geschichte
  • Kommunikation
  • Pädagogik
  • Didaktik
  • Psychologie
  • Gemeindearbeit
  • Ökomene

Voraussetzungen, Dauer und Kosten

Ein gewisser Bezug zur Religion sowie der Wunsch nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Glauben sind Grundvoraussetzungen für ein Fernstudium Theologie.

Fernlernende müssen außerdem belastbar, diszipliniert, motiviert und gut organisiert sein. Ansonsten ergeben sich die formalen Voraussetzungen sowie die Dauer aus der Art des jeweiligen Fernstudiums.

Die folgende Tabelle soll Aufschluss darüber geben:

Art des Theologie-FernstudiumsVoraussetzungenDauer
Fernkurs Theologiekeinesehr variabel, beispielsweise zwölf Monate
Bachelor-Fernstudium TheologieAbitur, berufliche Qualifizierung, abgeschlossene Aufstiegsfortbildung oder bestandene Eignungsprüfungsechs bis zwölf Semester
Master-Fernstudium Theologieabgeschlossenes Erststudium der Theologievier bis acht Semester

In Zusammenhang mit dem Fernstudium Theologie entstehen in der Regel auch Kosten, die aber sehr unterschiedlich ausfallen können. Dabei kommt es auf die Art des Fernstudiums sowie den jeweiligen Anbieter an.

Gebühren zwischen 200 Euro und mehr als 3.000 Euro sind gleichermaßen möglich. Es ist daher zwingend erforderlich, sich vorab gut zu informieren und einen Überblick über die theologischen Fernstudienangebote zu verschaffen.

Wie steht es um die Anerkennung des Fernstudiums Theologie?

Gut zu wissen!Die Anerkennung des Fernstudiums Theologie bereitet vielen Interessierten Sorgen, was aber zumeist gar nicht nötig ist. Oftmals geht es ohnehin nur um eine persönliche Weiterentwicklung, so dass der erlangte Abschluss mehr oder weniger irrelevant ist.

Wer aber mithilfe des Fernstudiums Theologie neue berufliche Wege einschlagen will, kann sich der Anerkennung des Bachelors und Masters sicher sein.

Welche Alternativen gibt es zum Theologie-Fernstudium?

Das Fernstudium Theologie ist trotz all seiner Vorzüge keineswegs alternativlos. Zunächst ist festzuhalten, dass man ein Theologiestudium auch auf andere Art und Weise absolvieren kann.

Selbst diejenigen, die aufgrund ihrer gegenwärtigen Lebenssituation von einem Studium in Vollzeit und Präsenz Abstand nehmen müssen, gehen nicht leer aus und können beispielsweise auf ein Abendstudium, Wochenendstudium oder anderweitiges Teilzeitstudium ausweichen.

Wenn es eher um fachliche Alternativen zum Fernstudium Theologie geht, sind insbesondere die folgenden Studiengänge erwähnenswert und steigern die Auswahl:

  • Diakoniewissenschaft
  • Geschichte
  • Kulturwissenschaften
  • Soziale Arbeit
  • Pädagogik
  • Philosophie

Wo kann man ein Theologie-Fernstudium absolvieren?

Das Fernstudium Theologie ist grundsätzlich an Hochschulen möglich, die einerseits die Religionswissenschaften im Angebot haben und andererseits flexible Fernstudien ermöglichen.

Dabei muss es sich nicht zwingend um kirchliche Hochschulen handeln. Falls es lediglich ein Fernkurs Theologie sein soll, lohnt es sich zudem, bei den bekannten Fernschulen sowie den Kirchen vorstellig zu werden.

Fordern Sie dazu gleich jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei den folgenden Fernschulen an:

 

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.6/518 ratings